Körperfettmessung2018-07-30T13:23:16+00:00

Körperfettmessung

Ermittlung der Zusammensetzung deiner Körpermasse für Muskelaufbau, Diät und für deine Gesundheit.

Gründe für eine Körperfettmessung

Deine individuelle Körpermassenzusammensetzung bzw. deinen Körperfettanteil zu kennen ist nicht nur bei Muskelaufbau und Diät entscheidend, sondern auch eine wichtige Kenngröße für deine Gesundheit. Vor allem bei der Prävention gesundheitlicher Risiken wie z.B. Herz-Kreislaufstörungen, Fettstoffwechselstörungen und Diabetes können diese Werte eine wesentliche Rolle spielen

Weiters ist bei einer Diät nicht nur der Verlust von Körpergewicht alleine entscheidend, sondern vielmehr geht es darum, das Verhältnis zwischen Körperfett- und Muskelmasse zu optimieren, um auch das äußere Erscheinungsbild entsprechend gestalten zu können.

Zielgruppe

  • Menschen, die mit ihrem Gewicht unzufrieden sind und eine Diät starten möchten
  • Sportler, die ihren Körperfettanteil und/oder ihren Muskelmasseanteil verändern möchten
  • Gesundheitsbewusste Menschen, die ihre Körpermassenzusammensetzung kennen wollen

Unsere Methoden

Im Tristyle Studio bieten wir dir zwei der besten und genauesten Methoden zur Körperanalyse bzw. Fettmessung an:

Die BIA ist eine Messung von Körperwiderständen, beruhend auf der Erkenntnis der unterschiedlichen elektrischen Eigenschaften der Gewebearten im menschlichen Körper. Sie ist keine reine Fettmessung, sondern liefert noch zusätzlich Erkenntnis über die Muskelmasse, das Körperwasser und den Ernährungszustand der Zelle.

Diese Messmethode ist deshalb nicht nur für Sportler, sondern auch für gesundheitsbewusste Personen geeignet, die eine Trainings- und Ernährungsumstellung optimieren und den Verlauf kontrollieren wollen.

Für die Messung verwenden wir das in der Klinik erprobte und im Public Health Sektor favorisierte Messgerät „BIACORPUS RX4004M“. Es ist ein volldigitales, phasensensitives 4-Kanal-Impedanzmessgerät mit modernster Gerätetechnik. Auf allen 4 Kanälen misst das BIACORPUS RX4004M wahlweise bei 50 kHz Wechselstromfrequenz oder im Freqzenzspektrum von 1-80 kHz den resistiven Widerstand Rz, den kapazitiven Widerstand Xc und den Phasenwinkel PA mit hoher Präzision.

Für Leistungssportler verwenden wir bei Bedarf zusätzlich die Caliper-Methode mit dem Original Harpenden-Caliper*. Dabei werden mit Hilfe der Caliper-Zange bestimmte Hautfalten vermessen und durch die passende Software wird der prozentuelle Körperfettanteil (inkl. Verteilung von Muskel- und Fettmasse) ermittelt. Diese Messmethode ist für übergewichtige Personen nicht geeignet, für Leistungssportler aber eine zusätzliche Möglichkeit die genaue Fettverteilung zu bestimmen und zu optimieren.

*Der Harpenden Skinfold Caliper ist ein Präzisionsinstrument um die Dicke vom Unterhautfett bzw. Subkutanfett mit medizinischer Genauigkeit zu bestimmen. Der Harpenden Hautfaltenmesser ist seit 40 Jahren in dieser Form im Einsatz und ist das Vorbild der nachfolgenden Hautfaltenmesser. Entwickelt im Jahr 1958 in Zusammenarbeit mit D.J.M Tanner, einem Vorreiter in der Hautfaltenmessung und der Körperfettanalyse. Der Harpenden Skinfold Caliper wurde auf der ganzen Welt für internationale Projekte verwendet und ist somit der renommierteste Hautfaltenmesser überhaupt. Er ist somit das Vorbild für viele Nachfolgemodelle – aber an Präzision bis heute nicht übertroffen. Der Harpenden ist der einzige Skinfold Caliper mit CE-Kennzeichnung im Rahmen der Richtlinie 93/42/EWG für Medizinprodukte der Klasse 1 bestanden und wurde auf der ganzen Welt an Projekten von internationaler Bedeutung verwendet.

Galerie

Unsere Methoden

  • BIA (Bioelektrische Impedanz Analyse)

  • Calipometrie

Kosten

Kontakt

Für Terminvereinbarungen oder wenn du noch Fragen hast, sende uns eine Nachricht.